Skip to main content Skip to search

Verschenken Sie kein Geld

Wir holen Ihre Vorsteuer aus EU Ländern zurück

Wir unterstützen Sie alle notwendigen Vorsteuerrückerstattungen innerhalb der EU richtig zu beantragen.

100% garantiert

Wir stehen zu unserer Qualität

Durch unsere stetige Weiterbildung in den Bereichen Buchhaltung, Personalverrechnung und Bilanzierung garantieren wir Ihnen den besten Service.

Administrative Tätigkeiten

Fokusieren Sie sich auf Ihr Business

Lassen sie sich keine Zeit durch Papierkrieg, Sortierung von Belegen oder endlos langen Verträgen stehlen. Wir erledigen dies für Sie.

Digitale Archivierung

Verschlüsselte Ablage in unserer Kanzlei

Digitalisierung ist die Zukunft. Dies gilt auch für die Ablage von Belegen. Diese Archivierung spart Platz und die Belege können schnell gefunden werden

Steuerberatung

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Wir verstehen wie wichtig es ist, einen organisierten Partner in Sachen Steuern und Finanzen zu haben. Wir holen das Optimum für Ihr Unternehmen heraus.

Wir sind für Sie da

auch in schwierigen Situationen

Sprechen Sie mit uns. Für jedes Problem gibt es eine optimale Lösung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
WÜNSCHEN SIE EINEN RÜCKRUF?

Klienten-Info Mai

  • Mai 16, 2018

Klienten-Info Mai Die neue Klienten-Info steht zur Verfügung Folgende Themen werden bearbeitet: Kapitalabfluss-Meldegesetz Der laufende Betrieb bei Registrierkassen Steuern bei Managerversicherungen Die Grundsteuer Blockchain-Technologie Hier gibt es ausführliche Informationen zu diesen Themen! 

Erhöhter AUVA Zuschuss ab 1. Juli 2018

  • Mai 15, 2018

Ab dem 1. Juli 2018 gibt es eine Änderung betreffend des Zuschusses zur Entgeltfortzahlung von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (=AUVA). Bisher gewährte die AUVA kleinen und mittleren Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten einen Zuschuss von 50 %  jenes Entgelts, welches…

Steuertermine Juni

  • Mai 15, 2018

Fälligkeitsdatum 15. Juni 2018 Für den Monat April: Umsatzsteuer (USt), Normverbrauchsabgabe (NoVa), Werbeabgabe Für den Monat Mai: Lohnsteuer, Dienstgeberbeitrag, Dienstgeberzuschlag, Gebietskrankenkassa, Kommunalsteuer